Inhalt

Projekte im Bürgerhaus

Bild: Kinder und Erwachsene basteln
Kreativprojekt
Bild: Kinder spielen Schach
Schach
Bild: Kinder bemalen weitere Wand
Verschönerung des Spielhauses

Kreative Projekte brauchen Förderung

Im Bürgerhaus Oslebshausen werden seit Jahren Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen entwickelt. Dabei steht, neben der Förderung junger und alter Künstler, das soziale Erleben und Lernen in der Gruppen im Vordergrund. In den Projekten arbeiten junge und alte Menschen aus vielen verschiedenen Nationen zusammen.
Wir entwickeln mit Hilfe von professionellen Künstlern eigene Produktionen im Bereich Tanz, Theater und Film. Diese Produktionen werden zunächst im Bürgerhaus der Öffentlichkeit vorgestellt, um dann als einer der Exportschlager des Bürgerhauses auf Tournee zu gehen. (z. B. Sambagruppe „Monte Monja“, Theatergruppe „Kratzbürsten“, Filmprojekt „Ohnmacht“, „1. Oslebshauser Kurzfilmfestival“, Tanztheater-Produktionen „Kids-A New World Order“ und „Die Große Pause“)
Die Projekte sind natürlich abhängig von finanziellen Förderungen.

Kooperation mit Bremer Schulen

Diese Kooperationsbezüge wurden seit dem Jahr 2012 ausgebaut. In Kooperation mit der Neuen Oberschule Gröpelingen fand wieder jeden Mittwoch eine Circus–Werkstatt mit 12 Kindern aus den fünften Klassen statt. Erste Ergebnisse wurden im Rahmen einer kleinen Show zum Schulabschluss präsentiert.
Außerdem finden eine Spiele- und eine Keramikwerkstatt für die Schüler der Schule an der Oslebshauser Heerstraße regelmäßig einmal in der Woche statt.
Die Oberschule im Park kommt regelmäßig mit Schulklassen zum „Sozialen Lernen“ und mit einem Musikprojekt in das Bürgerhaus.
Mit dem tanzwerk bremen entdecken Schülerinnen und Schüler der Schule auf den Heuen die Sprache des Tanzes und erarbeiten mit den professionellen Tänzern und Choreografen seit Jahren eigene Tanztheater. Eine neue Kooperation entstand mit der GSW, deren Theater - AG ihre aktuellen Stücke nun bei uns im Haus probt.
Das Kinder- und Familienzentrum Am Nonnenberg probt regelmäßig Theater und Tanz im Bürgerhaus.

Sonstige Kooperationen

Mit Kultur vor Ort e.V. verbindet uns eine jahrelange und intensive Zusammenarbeit. Als gemeinsame Projekte seien hier die "Feuerspuren", das "a-b-c- Gröpelingen"- Projekt und die "Lichthaus GmbH" erwähnt. Gemeinsam mit SVGO veranstalten wir den "Gröpelinger Sommer" und die Adventsgala. Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Kinder & Jugend im Bremer Westen veranstalten wir jedes Jahr das Familienfest "Kids in action" mit vielen interessanten Angeboten für Kinder und Jugendliche. Der "Mädchenaktionstag", eine Veranstaltung für Mädchen ab 11 Jahre, findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Mädchen im Bremer Westen, Caritas Erziehungshilfen, Jugendkirche Bremen, Jugendfreizeitheim Gröpelingen, Jugendfreizeitheim Oslebshausen, Mädchenzentrum - Ein Ort für Mädchen in Gröpelingen statt. Dank der jahrelangen Kooperation mit der Bremer VHS tritt unsere Theatergruppe "Die Kratzbürsten" seit Jahren erfolgreich auf. Das Paritätische Bildungswerk in Bremen bietet bei uns Integrations- und Sprachkurse für Frauen an.

In den letzten Jahren haben sich bestehende Kooperationen verstetigt und wurden mit den unterschiedlichsten Partnern ausgebaut. Somit konnten und können wir eine Vielzahl an erfolgreichen kulturellen Projekten umsetzen. Die aktuellen Highlights an kulturellen Projekten, die von erfolgreichen Kooperationen zeugen, finden Sie hier. Stöbern Sie durch...Viel Vergnügen!

Inhalt

Unsere Förderer

Stiftung Dr. Heines, Waldemar-Koch-Stiftung, Karin-und-Uwe-Hollweg-Stiftung, Nehlsen AG, „Ich kann was!“ (Telekom), „Bremen macht Helden“ (Sparkasse Bremen), Ortsamt West, Senator für Kultur, Mitglieder unseres Fördervereins und viele Kleinspender.

Ohne diese Zuwendungen wäre eine positive Entwicklung dieser wichtigen Arbeit nicht möglich.